die verseNIGHT

verfasst von Mitch van Hayden:

Im November 2018 wunderte ich mich nicht schlecht, als ich auf Facebook plötzlich eine Anfrage von Astro Sam erhielt. Zuvor hatten wir beide uns nur kurz in den Kommentaren auf YouTube und Facebook ausgetauscht. Astro hatte auf meinen Remix von Pedro Camachos "First Light" reagiert und ich hatte auf YouTube zu Astro Sams Eigenkomposition "Horizonte" geschrieben, dass ich Bock hätte davon einen Remix zu machen; was beinahe im Sande verlaufen wäre.
Nun hatte ich ein Video zu meinem Song "Orbit Flight" in der Facebookgruppe "Star Citizen & SQ42 Germany" gepostet und da war sie die Frage von Astro Sam: "Hast Du Lust, dass wir was zusammen machen?".

Na klar! Ein paar Tage später trafen wir uns zu einem ersten Gespräch im Discord und umrissen die Grundidee: "Wie wäre es, wenn man einen Livestream zu Star Citizen macht, dabei über das Spiel und dessen Entwicklung redet, aber auch passende Musik spielt?". "Tolle Idee", fanden wir beide. Ich erklärte Astro, dass ich das Webradio STR betreibe und wir somit u.a. auf einen großen Pool an GEMA-freier Musik zurückgreifen können. Damit war seine Sorge, dass uns vielleicht zu schnell der "Stoff" ausgeht vom Tisch. Wir begannen mit den Vorbereitungen, erstellten erste Jingles und nahmen Videos im Spiel auf. In Anlehnung an die SpaceNight des bayrischen Rundfunks einigten wir uns auf einen passenden Namen für die Show und keine drei Wochen nach der ersten richtigen Kontaktaufnahme gab es die Premiere der "verseNIGHT".

Anfänglich hatte die Musik noch den Hauptanteil. Ebenfalls dauerte der Stream gerade mal 70 bzw. 90 Minuten. Es dauerte etwas, bis wir uns besser kennengelernt und eingespielt hatten, aber mit jeder Ausgabe erhielt das Konzept "verseNIGHT" mehr Feinschliff. Im Sommer 2019 stieß dann mein Clan-Kumpel und Freund Danny zum Team dazu und übernahm die Rolle des Chatmoderators und der guten Fee im Hintergrund. Seitdem entwickelt sich die verseNIGHT Stückchen für Stückchen weiter und wir freuen uns sehr über den großen Zuspruch den wir aus der Community erhalten.
Große Highlights sind für uns unsere Gäste, wie beispielsweise Sawyer von Crash Academy (unser allererster Gast in der verseNIGHT, hier auf dem Foto links), oder die CIG Community-Manager Ulf und Wayne (auf dem Foto rechts: Ulf zusammen mit Danny und mir). Unvergessen ist die Ausgabe 22 der verseNIGHT, in der wir das Experiment Live-Rollenspiel gewagt haben.

Nach 25 Ausgaben verseNIGHT sind wir froh und auch ein Bisschen stolz, dass wir unser Konzept eines Livestreams für Sternenbürger bestehend aus Talk und Musik in der Community etablieren konnten. Wir freuen uns auf weitere mitreißende Themen, spannende Gäste, tolle Musik und auf euch! Seit mit dabei: Die verseNIGHT gibt es von Februar bis Dezember an jedem zweiten Dienstag im Monat um 20:30 Uhr; live auf YouTube und Twitch.

das Team

Kai alias "Astro Sam"

Kai erstellt seit 2016 auf seinem YouTube-Kanal "Astro Sam" Videos für die deutschsprachige Star Citizen Community. Den Fokus setzt er dabei auf die Übersetzung der offiziellen Videos, Blog- und Foreneinträge. Dabei fügt er auch gerne kleine Exkursionen ein, um in seinen Videos gewisse Themen noch genauer erklären zu können. Dies, gepaart mit seinem Markenzeichen, der markanten und doch ruhigen Stimme, hat ihm schnell den Rang des "Community-Erklärbären" eingebracht.
Inzwischen hat Kai auch eine Ausbildung zum Sprecher absolviert. Ihr könnt euch unter www.stimmehamburg.de einige Hörbeispiele auf die Ohren geben und ihn für eure eigenen Projekte buchen.
Seit Anfang 2021 ist Kais Stimme auch als SAM im Projekt "E.V.A." zu hören, ein Star Citizen Paket für Voice Attack. Mehr dazu in den verseNIGHT Ausgaben 24 und 25.

Mitch van Hayden

Mitch hat die beiden großen Leidenschaften Musik und Gaming. Seit seinem 14. Lebensjahr macht er elektronische Musik. Er war in den Neunzigern semi-professionell als Techno-Produzent unterwegs und bis in die 2010er hinein als Disc Jockey aktiv. Neben der elektronischen Tanzmusik liebt er auch ruhigere Klänge. Im Herbst 2013 gründete Mitch das Webradio STR - Space Travel Radio. Außerdem ist Mitch seit 2005 in der Retro-Remix-Szene unterwegs und Gründungsmitglied der German Remix Group.
Als Gamer ist Mitch in den Communities von Wolfenstein, Battlefield und Call of Duty unter seinem Tag "RollerCoaster" bekannt. Nicht nur, dass er seit 2004 Leader seines eigenen Clans Fraggers aus Leidenschaft ist, vielmehr mischte er auch als Mapper und Modder bei einigen Projekten mit. Allen voran Galactic Warfare, die Star Wars MOD für CoD4: Modern Warfare, bei der er u.a. als Sound-Designer, Musiker, Video-Artist und Voice-Actor dabei war.
Mit der Gründung von Nerds and Geeks hat er 2017 zusammen mit Trebor und CZ-Tunes eine Plattform für Livestreams und Infos geschaffen, welche sich klassischen und aktuellen Themen aus Gaming und IT gleichermaßen widmet.
Mehr Infos zu Mitch gibt es unter www.dj-mitch.de.

Daniel alias "Daride" aka "The walking Dad"

Seit der 10. Ausgabe der verseNIGHT kümmert sich Danny um den Chat, filtert eure Fragen raus und leitet Infos aus dem Stream an euch weiter. Er ist Clanmate von Mitch und begeisterter Gamer mit Fokus auf Shooter, Renn- und Aufbauspiele und natürlich auf SpaceSims. In seinem YouTube-Kanal "The walking Dad" experimentiert er gerne rum und zeigt neben allem was ihm sonst noch gefällt immer wieder Star Citizen.
Bei der verseNIGHT bringt Danny sich auch immer mehr redaktionell ein, checkt für Astro und Mitch Themen ab und knüpft Kontakte zu potenziellen Gästen.